Dienstag, 24. März 2015

essence trend edition „brit-tea“




brit-tea


It`s teatime! Von April bis Mai 2015 lädt essence mit der neuen trend edition „brit-tea“ zur ersten Gartenparty des Jahres ein. Inspiriert von der klassischen, britischen Tea-Time werden angesagte Produkte in Retro-Optik in einer soften Farbwelt aus Creme, Apricot, Mint und Flieder – sowie leuchtendem Pink, als frühlingshafter Kontrast – serviert. Verziert mit süßen Blütenprints und floralen Elementen erinnert das Design selbst an die Deko einer stylischen Tea-Party. Ein besonderes Highlight ist der lip balm in einem tollen Blumen-Design. Weitere Wanna-Haves sind der blush mit Blütenmeer-Prägung auf der Oberfläche und die eyeshadow palette mit drei soften Pastell-Nuancen, die das Brit-Tea-Styling komplettieren. Die Gartensaison ist eröffnet… mit essence!

Diese TE wird es bei dm, Müller, Budni, Globus, Manor, Coop und BIPA geben. 




  
  brit-tea - eyeshadow palette

Eye love britain! Ein perfektes Augen-Make-up zaubert die Eyeshadow Palette mit den drei frühlingshaften Farben creme, apricot-rosé und lila, das sicher zu jeder Gartenparty passt. Die cremige, leicht schimmernde Textur lässt sich wunderbar mit der Eyeshadow Brush auftragen und verblenden.



brit-tea - Eyeshadow Brush

  Afternoon tea… mit Lidschatten, easy aufgetragen mit dem Eyeshadow Brush. Das weiche Pinselhaar mit zwei unterschiedlichen Seiten – eine dünnere und eine breitere – zaubert verschiedene Make-up-Looks.

 

brit-tea - Duo Highlighter Pencil

  Your high-ness! Praktisch und handlich: der Duo Highlighter Pencil, denn er vereint die zwei schönen Farben creme und apricot mit zwei unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten. Im inneren Augenwinkel angewendet, vergrößert der Stift das Auge optisch, während er unter den Augenbrauen aufgetragen, einen schönen Lifting-Effekt bewirkt.

 

 

     

brit-tea - Lip Balm

  Beauty gift… der Balm pflegt die Lippen und verleiht ihnen einen dezenten Touch pink. Süß gestaltet ist das Packaging mit Blüten-Öffnung - ein absolutes Highlight.

 

     

brit-tea - Lipgloss

Tea or coffee? Apricot und pink mit irisierenden Schimmer-partikeln schenken den Lippen ein cooles, glänzendes Finish. Die langanhaltende Formulierung fühlt sich angenehm auf den Lippen an und hat eine dezente Farbabgabe. 
Erhältlich in 01 tea is the new coffee und 02 pink to go.



  brit-tea - Illuminating Base

Teint party… die Illuminating Base verleiht dem Gesicht ein natürliches, leichtes Schimmern und einen strahlend schönen Teint. Als Grundierung unter dem Make-up aufgetragen oder allein verwendet: sie sorgt immer für einen dezenten Glow.


  brit-tea - Blush

Rosegarden! Die drei Farben des Rouges – crème, rosé und pink – können optimal miteinander kombiniert werden, so dass der Teint immer in der gewünschten Nuance erstrahlt. die Rosen-Prägung macht den Blush zu einem absoluten Hingucker.


brit-tea - Nail File

Tea-cup File! Damit der Nagellack auch optimal zur Geltung kommt, können die Nägel mit der Nagelfeile gekürzt und in Form gebracht werden. Mit süßem englischen Tea-Print macht das Nagel-Styling gleich noch mehr Spaß. 

 

 

brit-tea - Nail Polish

(p)earl grey… die coolen Frühlingsfarben lila, hellblau, pink und grün sind die perfekte Wahl für eine gemütliche Tee-Party im Grünen. Die vier langanhaltenden Nail Polishes haben alle einen angesagten Porzellan-Effekt und kreieren einen trendigen Spring-Style!

erhältlich in 01 tea-pical british, 02 have a beau-tea-full day, 03 pink to go und 04 green tea for two.




 

brit-tea - Earring Set

  Hello English Rose! Um den „brit-tea“-Look abzurunden, die süßen Ohrstecker auf hochwertigem Metall in Rosen-Optik anstecken. Ein Set enthält zwei Paare in rosé und pink.

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare:

  1. das Design ist richtig süß! Die Farben der Nagellack gefallen mir besonders gut :)
    ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gefallen mir auch gut, so schön dezent.
      Liebe Grüße
      Daniela

      Löschen
  2. Mir gefällt das Rouge total gut, bin schon ganz verliebt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Rouge habe ich Bedenken, das es vielleicht zu hell ist. Aber ich werde es ausprobieren.
      Liebe Grüße
      Daniela

      Löschen