Freitag, 22. September 2017

Rezept - Zitronenkuchen








Freitag ist Backtag!


Wir haben uns dieses Jahr einen kleinen Zitronenbaum für die Terrasse gekauft. Er trägt unglaublich viele Früchte. Bevor jetzt die kalte Jahreszeit beginnt, habe ich ein paar Zitronen geerntet und einen leckerern Zitronenkuchen gebacken.





Zitronenkuchen




 

Zutaten

4 Zitronen
250 g weiche Butter
250 g Zucker
1 Prise Salz
4 Eier
200 g Mehl
50 g Weizenstärke oder Maisstärke
2 TL Weinsteinbackpulver
200 g Puderzucker
Fett und Semmelbrösel für die Kastenform


Zubereitung

Eine Kastenform einfetten und mit Semmelbrösel bestreuen.

Zitronen heiß abspülen und trocken tupfen.
Von den Zitronen etwa 3 TL Schale fein reiben. 
Zitronen halbieren, den Saft auspressen und ca. 160 ml Saft abmessen.

Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.

Butter, Zucker, Zitronenschale und Salz mit dem Mixer etwa 10 Minuten weißschaumig aufschlagen. 




Nach und nach die Eier dazugeben und gut unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, sieben. 




Nach und nach im Wechsel mit 100 ml Zitronensaft zur Buttermischung geben.
Alles nur kurz unterrühren.
Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. 




Im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten etwa 50 - 60 Minuten backen. 
Falls die Oberfläche des Kuchens zu dunkel wird, mit einem Bogen Backpapier abdecken.





 Zitronenkuchen herausnehmen und in der Form auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. 
Dann auf das Gitter stürzen.
Puderzucker und den restlichen Zitronensaftzu einem glatten Guss verrühren.
Den Kuchen damit verzieren.




Der Kuchen ist ganz schnell und einfach zubereitet.





Versucht es mal. Über euer Feedback würde ich mich freuen.










Montag, 18. September 2017

Produkttest - Dermalogica PreCleanse Balm


Hallo meine Lieben,

längere Zeit habe ich meinen Blog etwas vernachlässigt. Das wird sich jetzt ändern.

Heute habe ich wieder einen Produkttest euch.





 Ich durfte für Freundin Trendlounge und Dermalogica den neuen PreCleanse Balm testen.



Nach einigen Verirrungen der Post kam mein Päckchen etwas verspätet an. Ich durfte mich über folgenden Inhalt freuen:

ein nettes Anschreiben
1x Dermalogica PreCleanse Balm (90 ml) 
2x Dermalogica PreCleanse Balm (21 ml)
3x Dermalogica SpecialCleansing Gel (30 ml)
3x Dermalogica UltraCalming Cleanser (30 ml)
Dermalogica Produktbroschüren
und natürlich die freundin Zeitschrift 





"Gesunde Haut beginnt mit dem PreCleanse Balm von Dermalogica." verspricht Dermalogica und...

 "Unsere erfrischende, durch Wasser aktivierte Balsam-zu-Öl-Formel entfernt Unreinheiten und sorgt im Gegensatz zu nur einem Cleanser für eine porentiefe Reinheit. Leichte, natürliche Öle lösen hartnäckige Ablagerungen auf der Hautoberfläche, die Sie dann im Handumdrehen wegwaschen können.
Verwenden Sie PreCleanse Balm täglich zur
- sanften Lösung und Entfernung von Schmutzpartikeln und Make-up
- Glättung, Nährstoffversorgung und Pflege Ihrer Haut ohne Verstopfung der Poren
- Steigerung der Wirksamkeit Ihres Cleansers und Ihrer anderen Pflegeprodukte"




Anwendung:

Schritt 0:
PreCleanse Balm (90 ml kosten € 52,--)







Eine kleine Menge PreCleanse Balm (hat eine relativ feste Konsistenz) wird mit dem beigefügten Peelinghandschuh in die trockene Haut einmassiert. Dadurch lösen sich z.B. Unreinheiten, wasserfestes Make-up, usw. 




Anschließend mit Wasser aufemulgieren und sorgfältig abspülen.



Schritt 1:
Dermalogica SpecialCleansing Gel (250 ml kosten € 38,--)
 



Nach der Verwendung von PreCleanse Balm Dermalogica SpecialCleansing Gel auf das angefeuchtete Gesicht und den Hals auftragen und gründlich mit warmem Wasser abspülen.

Das seifenfreie Reinigungsgel wäscht alle Verschmutzungen weg, ohne die Haut anzugreifen oder auszutrocknen.
Es ist für jeden Hauttyp geeignet.


oder 


Dermalogica UltraCalming Cleanser (250 ml kosten €43,--) 




Nach der Verwendung von PreCleanse den Dermalogica UltraCalming Cleanser auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen und durch leichte Bewegungen mit den Fingerspitzen von unten nach oben einmassieren. Mit lauwarmem Wasser abspülen oder sanft mit trockenen Wattepads entfernen. 
Geeignet auch für die empfindlichste Haut.






Ich bin begeistert. 
Der PreCleanse Balm reinigt wirklich gut. Selbst wasserfestes Augen-Make-up ist für ihn kein Problem. 
Aufgrund seiner festen Konsistenz lässt er sich gut mit dem beigefügten Handschuh verteilen. Der Duft ist zitronig und sehr angenehm. Die Haut fühlt schon nach der ersten Anwendung gut gereinigt und unwahrscheinlich weich an.

Anmerken möchte ich aber auch, dass der PreCleanse Balm zwar Augen-Make-up wunderbar entfernt, meine Augen danach aber etwas brannten und schmierig waren. 
Der Peelinghandschuh aus Silikon hat bei mir die zweite Behandlung nicht heil überlebt. 
Obwohl ich nicht gerade große Hände habe, ist er beim Überstreifen eingerissen. 




Außerdem finde ich den Preis für die Menge relativ hoch. 
Da ich den Balm erst seit 10 Tagen testen, kann ich noch nicht abschätzen wie lange die Tube hält.



Ich werde den PreCleanse Balm und den UltraCalming Cleanser in der nächsten Zeit weiter regelmäßig anwenden und meine Haut beobachten.






Ich danke Freundin Trendlounge und Dermalogica für diesen Produkttetst.
  *Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Vielen Dank dafür!





Donnerstag, 5. Januar 2017

Dressdner Essenz Muskel & Gelenke




Hallo meine Lieben,


Heute gibt es wieder etwa von der Badefront.

DRESDNER ESSENZ Natürlich gesund

Gesundheitsbad Muskel + Gelenke

 

Regenerierender Badezusatz mit Wacholderbeer- und Wintergrünöl.
Das Bad wirkt besonders wohltuend nach anstrengender sportlicher Betätigung. Die wohltuende Wärme des Bades in Kombination mit den ätherischen Ölen regt die Durchblutung der Haut an und wirkt entspannend auf die Muskeln.




Die Haut wird durch Sesamöl in Verbindung mit Weizenprotein und Panthenol spürbar geschmeidiger und bestens gepflegt.




Anwendung: Den Beutelinhalt einfach in das einlaufende Wasser einstreuen und durchmischen. Badedauer ca. 10 - 20 Minuten.
Da die Haut nach dem Bad so wunderbar weich ist, ist ein Eincremen nicht erforderlich. Wer sich trotzdem eincremen möchte, empfehle ich das Defing Gel von itWorks.