Freitag, 23. Januar 2015

Torte á la Schwarzwälder Kirsch






Backen Woche 18 21 12 3530149609

Freitag ist Backtag



Heute möchte ich euch das Rezept für einen tollen Kuchen á la Schwarzwälder Kirsch



Zutaten

Für den Teig
  • 5 Eigelb
  • 125g Margarine
  • 125g Schokoraspel
  • 125g gemahlene Haselnüsse
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanilezucker
  • 5 Eiweiß
      
Für die Füllung
  • 1400g Schattenmorellen (kein Abtropfgewicht)
  •  3 Päckchen Tortenguss (rot)
  • 750 ml Schlagsahne
   
Deko   
    ein paar Schokoraspel



Zubereitung

Für den Teig Eigelb, Margarine, Schokoraspel, Haselnüsse, Backpulver, Mehl und Vanillezucker verrühren. Eiweiß steif schlagen. Anschließend den Eischnee unter den Teig heben und die Masse in eine runde Backform füllen. 

 
Den Kuchen bei ca. 175 °C 40 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.




Einen Tortenring um den Boden legen.





Füllung:

Für die Füllung die Kirschen abtropfen lassen (Kirschsaft auffangen) und auf dem Kuchen verteilen. 


 Den Kirschsaft im Topf erhitzen und mit Tortenguss mischen. Im Anschluß den Tortenguss auf die Torte geben und die Kirschen damit bedecken. 

Die Sahne steif schlagen und auf die Kirschfüllung geben. 


Glatt streichen und mit den restlichen Schokoraspeln dekorieren.


ein paar Stunden kalt stellen. 

Vor dem Servieren den Tortenring vorsichtig entfernen.

Und fertig!!


 Diesen Kuchen habe ich zum Abschied eines lieben Kollegen gebacken.
Leider war das gute Stück so schnell weggeputzt, dass ich keine Gelegenheit hatte von den einzelnen Stücken Fotos zu machen.
Wird aber beim nächsten Backen nachgereicht.




Eure Daniela




P.S.:





Der tolle Blog CUPCAKE WERK feiert seinen ersten Geburtstag. Schaut mal rein:
http://www.cupcakewerk.de/2015/01/lets-party-cupcake-werk-feiert-seinen-1.html





Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    es freut mich sehr das du bei meinem Event mitmachen möchtest! Lese dir doch aber Bitte nochmals die Teilnahmebedingungen durch und füge doch dann bitte noch meinen Event-Banner hinzu, Dankeschön!
    Deine Torte sieht richtig klasse aus ....
    wenn du deinen Beitrag geändert hast werde ich dich mit in die Event-Alben speichern ;-)

    Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    awwww, Schwarzwälder Kirschtorte ist ein der bekannten Kuchen bei uns :)
    Das möchte ich auch nachbacken aber leider habe ich keine Kirsche wie diese in Japan gesehen...
    Auf jeden Fall, er sieht super toll aus....!
    LG, Kumiko

    AntwortenLöschen
  3. http://www.cupcakewerk.de/2015/02/lets-party-das-event-die-zusammenfassung.html
    Nicht vergessen ;-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen