Sonntag, 18. Januar 2015

Hotelbeschreibung: Kirman Leodikya Resort in Karaburun-Okucular (Türkei)


Jetzt ist es schon Januar und die Meisten buchen ihren Sommerurlaub. Die Einen um die Frühbucherrabatte mitzunehmen, die Anderen um die passende Hotelzimmer zu bekommen.

Wir zählen uns zu dem Einen und dem Anderen. Mit fünf Personen ist es nicht einfach ein schönes Hotel zu finden, das nicht den finanziellen Rahmen sprengt.

Wir sind absolute Fans der Türkei und haben ein Hotel gefunden, das uns total überzeugt hat.
Wir waren  jetzt schon 4 mal dort. 
Von diesem Hotel möchte ich euch jetzt berichten:


Kirman Leodikya Resort in Karaburun-Okucular




Das Hotel Kirman Leodikya Resort liegt direkt am Meer zwischen den Ortschaften Manavgat und Alanya. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 90 Minuten.

Das Hotel hat 600 Betten verteilt auf 5 Etagen, darunter auch 65 Familienzimmer (max. Belegung 5 Erwachsene).

Die Zimmer sind toll eingerichtet, alle mit Balkon, Fernseher, Fön, Minibar...
Die Meisten mit Meerblick, aber auch die Landseite ist schön.



Von morgens 6 Uhr bis nachts 2 Uhr kann man hier in den unterschiedlichsten Restaurants/Bars essen.
Des Weiteren steht im Kirman Leodikya Resort nach Vorreservierung von Mitte Mai bis Mitte Oktober mit chinesischer und mediterraner Küche und dem Kebaphaus gleich drei alacarte-Restaurants zur Verfügung.





 

 



 




 
Das Essen ist genial!


Die Außenanlage ist klein, aber dafür übersichtlich (die Kinder können sich frei bewegen und sind immer zu sehen). 
Ein schöner großer Pool mit Rutschen und ein separates Kinderbecken.








Für die Kleinen ist auch gesorgt mit Mini-Club, Mini-Disco und Spielplatz.



Die Außenanlage des Schwesterhotels Aricanda, direkt nebenan, kann man auch nutzen.
Die Liegen am Strand sind natürlich kostenlos. Wer empfindlich ist, sollte Badeschuhe mitnehmen, da es hier einen Kieselstrand gibt.


Das Animationteam ist freundlich und nicht aufdringlich. Den ganzen Tag werden rund um den Pool und am Strand Spiele angeboten. Abends gibt es Unterhaltungsshows und Tanzaufführungen, sowie Galaabende und Beachparties. Für Nachtschwärmer ist ab 23 Uhr die Disko geöffnet.

Am Strand gibt es einen sehr einen netten Anbieter für Wassersport (Wasserski, Jet-Ski, Parasailing Bananaboot, Sofa und auch Bootstouren gegen Gebühr).

 




Ein Fitnessstudio und ein Wellnessbereich (sehr zu empfehlen) ist ebenfalls vorhanden.

Verschiedene Ausflugsmöglichkeiten, z.B. nach Alanya können organisiert werden.

Rund um das Hotel gibt es kleine Einkaufsmöglichkeiten und nach einem Fußweg von 10 Minuten erreicht man den Bazar von Karaburun. Hier kann man nach Herzenslust einkaufen. Tolle, aber gefakte Sachen.

Ich kann nur sagen, dass ich noch nie so freundliches und zuverlässiges Personal erlebt habe.
(Aber auch hier gilt: wie es in den Wald hineingerufen wird, so schallt es hinaus.)
Besonders zu erwähnen ist Ömer von der Rezeption, der wirklich alles möglich macht.

Die Zimmer, sowie das gesamte Hotel sind sehr sauber. Sollte mal etwas nicht zur Zufriedenheit sein, wird es sofort behoben.

Nähere Informationen gibt es hier



Wir hatten hier immer einen tollen Urlaub und freuen uns aufs nächste Mal.





Eure Daniela




Kommentare:

  1. Jetzt hab ich fernweh ... ich sitze im grauen wien und träume von sonne und meer! ein tolles hotel - da kann man es sich wirklich gutgehen lassen! liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir hatten zwar heute hier im Rheinland Sonnenschein, aber warm war es nicht. Ich wünsch mich auch ans Meer.

      Löschen
  2. Mir geht es wie meiner Vorschreiberin - nun habe ich Fernweh, hätte jetzt gerne Sommer, Sonne, Strand und Meer :-) :-(
    Also bleibt mir nur davon zu träumen ..............
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  3. Wow kann ich bei diesen Bildern nur sagen. :) Die Türkei ist auch mein Lieblingsland. Viellt. kann man sich ja weiter austauschen. Jetzt hab ich auch Fernweh, würd auch gern wieder hin.
    LG Sabrina :) *

    AntwortenLöschen